Dino-Torte

Benutzeravatar
Monsen
Beiträge: 2000
Registriert: 15.01.2006, 20:27
Wohnort: Buttenwiesen

Dino-Torte

Beitrag von Monsen » 11.09.2016, 18:33

Kinder wie die Zeit vergeht - jetzt ist unser Kleiner auch schon 5!
Eigentlich wollte er ja auch ein Zebra-Auto als Torte wie seine Brüder, aber ich bin nicht so der Fan von Motiv-Torten-Wiederholungen. Zumal sie erst ein knappes Jahr her war. Also hab ich ihm vorgeschlagen, ob er nicht eine Dino-Torte möchte (ich hab da mal so eine ganz tolle Anleitung für eine "Langhals"-Torte bei Howdini.com gesehen, die wollte ich schon lange ausprobieren.) Das Kind war sehr schnell überzeugt, dass Dino super ist. Aber bitte lieber so einen wie auf seinem T-Shirt - also einen T-Rex. Na super - so viel zur Video-Anleitung :-D Aber nach einigem googeln hab ich entdeckt, dass man auch einen Stilisierten T-Rex recht gut machen kann.

Als Grundkuchen habe ich einen Zucchini-Kuchen nach diesem Rezept gemacht. (Doppelte Menge für eine Eckige Springform.
P1280446.jpg
Dann hab ich mir eine Vorlage im Internet gesucht und auf zwei Din A4 Seiten ausgedruckt, zusammengeklebt und die Umrisse ausgeschnitten. Den Kuchen hab ich am Vormittag gebacken und nachdem er ausgekühlt war eingefroren. Am Abend hab ich dann den tiefgekühlten Kuchen nach Vorlage ausgeschnitten. Hat super geklappt!
P1280448.jpg
P1280450.jpg
Den ausgeschnittenen Kuchen hab ich noch mit Marmelade bestrichen und dann mit gefärbtem Marzipan eingedeckt.
P1280451.jpg
Diesmal hab ich nur die Konturen mit Schokolade nachgezogen und sonst auf Süßkram als Dekoration verzichtet - hat es finde ich nicht mehr gebraucht. Nur die kleinen Gummidinos kamen noch außenrum ;-)

P1280462.jpg

Stracciatella06
Beiträge: 1160
Registriert: 06.01.2008, 19:20

Re: Dino-Torte

Beitrag von Stracciatella06 » 12.09.2016, 06:06

Hey ich bekomme Konkurenz!!!
Super Torte!!!

Antworten